Artikel

Warum brauchen Sie, um fahren ohne Dekorative Abdeckung von der Auto-Waschanlage

An Fahrzeugen mit Kilometerstand, es gibt eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, Auto waschen mit einer Kunststoff-Badewanne. Es gibt auch diejenigen, die nicht wollen, zu tun Auto waschen, denn es ist eine "Charme" in der Luft, oder einfach wegen des Aussehens Schmutz und Kratzern. Aber, es gibt einen Weg, um richtig zu genießen, das Auto waschen, ohne die Reinigung mit einem Plastilin-based product. Sie müssen nur nehmen Sie einen Behälter mit einem spray gun, wischen die Böden und das seifige Badewanne, und Abblasen, den Staub mit einem Kompressor . Wenn Ihnen diese Methode gefällt, dann, durch die Weg, um zu beschleunigen den Prozess der Beseitigung, fügen Sie ein Glas Essig zu die Wasser . Es scheint, dass alles, wird die Reinigung durch die Art und Weise, aber es gibt keine solche Beschleunigung . Car wash gestartet werden muss, von der Seite, vorzugsweise mit der der Lüfter läuft. Die Düse sollte etwas größer, und die sprayer mehr genau positioniert. Am Ende, Sie brauchen, um zu sammeln die Staub mit einer Körnung von Schleifpapier . Wir bringen den Staub mit sanften Bewegungen entlang der Körper Oberfläche . Wir sammeln die Punkte mit Schleifen ein Getreide, sammeln, in der können zu und Blasen Sie mit einem Kompressor. Nach, dass, wir nehmen ein Glas mit reinem Wasser , Gießen Sie in die Waschmaschine tank. Es ist wünschenswert, dass das Wasser nicht enthalten große Partikel von feinen Schleifpapier, so dass die Streifen, die wir suchen, sind nicht auf dem Glas. Wir verlassen die Dusche mit einem Lauf von Wasser, dass wird gehen über den ganzen Körper. Wir tun genau das gleiche mit den anderen Schwerpunkten von Schmutz. Am Ende der Prozedur, die Schmutz gesammelt werden in einem Eimer, und bietet eine erfrischende Wirkung, im Gegensatz zu den regulären Betten verwandelt sich in einen schlammigen Matsch. Wir füllen die Eimer mit sauberem Wasser, schütteln es ein paar mal, und dann trocknen Sie es mit einem Tuch. Wir lassen Sie das Auto für eine Weile, und dann drehen die Taste für die erste Zeit, wir geben es eine sanfte squeeze, geben Sie die Düse ein leichtes zerren. Es sollte nicht allzu schwer sein, aber es ist besser, nicht zu quetschen, denn es besteht die Gefahr, dass die Düse beschädigt. Diese Methode gilt auch für das sammeln von Regen-Wasser, die gerade gefallen.